2. Dezember: FFK

Samstag, 02. Dezember 2017 00:00

Gibt man zwei Gruppen von Menschen die gleiche Menge an Arbeit so findet sich doch häufig ein Unterschied in der Belastung. Während die einen erstaunlich entspannt bleiben, geraten die anderen in Stress. Was ist der Grund dafür?

Die soziale Unterstützung. Wer gute Freunde, eine fürsorgliche Familie und nette Kollegen hat, genießt Zuspruch, erhält gute Ratschläge und gelegentlich auch eine helfende Hand. So lassen sich Aufgaben leichter bewältigen und Stress kommt erst gar nicht auf. Kümmern Sie sich beizeiten um ihre Mitmenschen und in kritischen Phasen fängt sie das soziale Netz auf. Am besten Sie machen noch heute einen Termin für einen Vorweihnachstspunsch mit ihrer besten Freundin oder ihrem besten Freund. Freunde, Familie und nette Kollegen (FFK) sind die beste Stressprävention.

©2010 Personalentwicklung 3000 Thomas Lang, Berlin