Coaching

Der schillernste Begriff in der Personalentwicklung. Wenn sich Training auf die Veränderung des Verhaltens im Gruppenseminar konzentriert, so liegt der Sinn und Zweck des Coachings in der Verhaltensveränderung eines Menschen. Coaching kann aber noch mehr. Es ist die Basis für persönliches Wachstum.

Während im Training die Zielvorgabe eindeutig ist, lässt Coaching Raum für Variationen. Coaching dient dem Menschen, Klarheit über seine Ziele zu gewinnen. Natürlich kann Coaching auch die Ausbildung von konkreten Verhaltensweisen beinhalten, meist jedoch gilt es, Bewusstsein zu schaffen und Perspektiven zu eröffnen. Gute Trainings sind handlungsorientiert. Coaching ist erfolgreich, wenn der Klient neue Einstellungen gefunden hat, aus denen effektive befriedigende Verhaltensweisen resultieren.

Mein Coachingansatz ist nicht an der Oberfläche lösungsorientiert. Ich bin der festen Überzeugung, dass ein Mensch, der mit sich selbst im Reinen ist und Zugang zu seinem inneren Potenzial hat, alle erforderlichen Schritte unternehmen und Hindernisse aus dem Weg räumen wird, um seine beste Lösung zu finden. Der Coach ist nicht der bessere Geschäftsführer, Marketing- oder Vertriebsleiter. Es trägt zur Klärung von Visionen, Selbstbildern und Überzeugungen bei. Ziel ist es, dem Klienten zu ermöglichen, der beste Geschäftsführer, Marketing- oder Vertriebsleiter zu sein, der er sein kann!

Jedes Erstgespräch (c. 45 - 60 Minuten) für den Beginn einer Coaching-Beziehung ist selbstverständlich kostenlos. Nehmen Sie gerne Kontakt auf.

 

©2010 Personalentwicklung 3000 Thomas Lang, Berlin