News-Blog

Auf dieser Seite greifen wir spielerisch Meldungen aus dem Bereich der Personalentwicklung auf oder weisen auf neue Seminare in Berlin hin. Die Forschung und Literatur liefert von Zeit zu Zeit neue anregende Einsichten. Nicht immer handelt es sich dabei um der Weisheit letzten Schluss. Nehmen Sie es gerne als Anregung und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Grundkurs Personenzentrierte Beratung

Mittwoch, 29. Oktober 2008 14:06


Vom 17. bis 21. November 2008  findet in der Alice-Salomon-Hochschule der Kurs "Einführung in die klientenzentrierte Gesprächsführung" statt. Menschen, die in beruflichen und privaten Gesprächssituationen gefordert sind, lernen hier die wichtigsten Grundlagen der Beratung: Wertschätzung, Echtheit und Einfühlungsvermögen. Das Seminar eignet sich auch zur persönlichen Entwicklung von Menschen in Führungspositionen.

Zur Seite Grundkurs Personenzentrierte Beratung

 

Corporate Volunteering: Eine Chance für Talente

Montag, 20. Oktober 2008 13:23

 

Assessment-Center und Potenzialanalysen sind Werkzeuge, um Talente für das Unternehmen zu gewinnen . Doch was geschieht danach? Wie fördert man das Potenzial der Menschen, wenn man es einmal erkannt hat? Ein aktueller Ansatz plädiert für die "Personalentwicklung der Guten Tat“. 

Zur Seite Corporate Volunteering: Eine Chance für Talente

 

Easy Stressmanagement

Mittwoch, 01. Oktober 2008 15:30

 

Easy Stressmanagement / Super Premium Last Minute All Inclusive Train and go Magnum Stressmanagement Revolution.

Glauben Sie bitte nicht den Marketinglabels, wenn Sie herausfinden wollen, was Ihnen gut tut und womit Sie Ihren negativen Stress in positiven verwandeln. Vertrauen Sie einfach wieder Ihrer Intuition und dem Versprechen, das zwei Tage im Oktober hin und wieder tatsächlich eine friedliche Revolution bedeuten können. Am 18. und 19. Oktober ist es soweit: Das erste Easy Stressmanagement-Seminar findet statt.

Zur Seite Easy Stressmanagement

   

Eine schöne Geschichte für den Start von Coachings

Montag, 22. September 2008 17:19

 

Unternehmen sind soziale Gebilde, die meist über längere Zeiträume gewachsen sind. Oft wissen neue Mitarbeiter nicht, warum bestimmte Dinge auf eine bestimmte Art und Weise und nicht anders gemacht werden. Die Alteingesessenen haben vielleicht keine Zeit für Erklärungen oder haben den Sinn und Zweck einer Routine auch schon vergessen. Automatismen sollen eigentlich dazu dienen, den Geist für kreative Tätigkeiten zu entlasten. Hin und wieder bewirken sie das Gegenteil.

Zur Seite Eine schöne Geschichte für den Start von Coachings

 

Autogenes Training: Das Comeback eines Klassikers

Dienstag, 09. September 2008 16:12


Autogenes Training ist aus der Mode geraten. Aber muss der Name der Methode, die Sie vor Stress schützt, unbedingt asiatisch klingen?
Das Comeback eines Klassikers kündigt sich an...

Zur Seite Autogenes Training: Das Comeback eines Klassikers

   

©2010 Personalentwicklung 3000 Thomas Lang, Berlin