News-Blog

Auf dieser Seite greifen wir spielerisch Meldungen aus dem Bereich der Personalentwicklung auf oder weisen auf neue Seminare in Berlin hin. Die Forschung und Literatur liefert von Zeit zu Zeit neue anregende Einsichten. Nicht immer handelt es sich dabei um der Weisheit letzten Schluss. Nehmen Sie es gerne als Anregung und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Ist das noch Flow oder schon Arbeitssucht?

Samstag, 22. Oktober 2016 14:16

Die Zeit vergessen. Ganz in der Arbeit aufgehen. Sich 100%ig lebendig fühlen. Das sind Kennzeichen von Flow. Arbeit wie im Rausch. Doch wo ist die Grenze zur Sucht? Tatsächlich kann Arbeit süchtig machen (Workaholism). Hier sind sieben Fragen, die sie sich stellen sollten, wenn die Arbeit wieder einmal zu viel Spaß macht. 

Zur Seite Ist das noch Flow oder schon Arbeitssucht?

 

Das Vergissmeinnicht der Mitarbeiterbindung

Sonntag, 25. September 2016 11:26

Personaler entwickeln bisweilen komplexe Vertragssysteme, um zu verhindern, dass Mitarbeiter, die in den Genuss von teuren Weiterbildungen kommen, das Unternehmen vorzeitig verlassen.  Mit Vertrauen hat das nichts zu tun. Aber vielleicht passen Vertrauen und Mitarbeiterbindung ja auch nicht zusammen? Als Antwort ein kleines Gedächtnistraining zu langfristig funktionierenden Beziehungen – beruflich und privat.

Zur Seite Das Vergissmeinnicht der Mitarbeiterbindung

 

Kafka Coaching

Samstag, 03. September 2016 12:38

In der Geschichte von Franz Kafka „Vor dem Gesetz“ geht es um Mut und vertane Chancen. Was wäre, wenn wir eine Chance, die uns das Leben bietet, nicht nützen, weil wir Angst haben und das Risiko scheuen? Eine Frage für den Coach.

Zur Seite Kafka Coaching

   

Führen trotz Frisur

Montag, 18. Juli 2016 13:45

Schauen Sie sich bitte dieses schöne Beispiel an. Es ist offensichtlich: Führungskräfte von heute kümmern sich mäßig um Frisur oder Look. Doch wie erklärt sich diese Fremdbild-Ignoranz? Hat Donald Trump vielleicht keinen Instagram-Account?

Zur Seite Führen trotz Frisur

 

Ohne Schirm, aber mit Schwarm und Melone

Freitag, 24. Juni 2016 12:14

Das Unglaubliche ist mal wieder wahr geworden. Groß Britannien verlässt die Europäische Union.  Es ist ein Sprung ins Ungewisse. Einen Rettungsschirm gibt es nicht. Dafür viel Schwarm-Intelligenz und mehr als einen Schuss Nostalgie. Demokratie kann wehtun.  Was verrät einem das über weitsichtige gute Führung?

Zur Seite Ohne Schirm, aber mit Schwarm und Melone

   

Weiterlesen...

©2010 Personalentwicklung 3000 Thomas Lang, Berlin